Just Baseball S10E16

Es kommt immer alles anders, in dieser Woche nehmen wir schon am Montag auf, diesmal ohne Axel, der leider arbeiten muss. Wir starten mit einigen Informationen rund um die Pressekonferenz von Rob Manfred. Es geht um Regeländerungen, die TV Situation, die Stadionfrage in Oakland und St. Petersburg sowie den Status der Minor League Spieler. Danach beginnen wir in der AL East. Die Orioles haben nicht nur auf dem Platz Probleme, sondern auch in der Familie des Besitzers. Die Yankees sind das Team der Stunde, weiterhin. Die Serie vom Wochenende gegen die Blue Jays haben wir etwas genauer betrachtet. Die Red Sox legen ebenfalls eine gute Woche hin, schaffen es aber nicht, Boden auf die ersten beiden Teams gut zu machen. In der AL Central sind die Guardians back in business, sie sind derzeit auf Platz 2, haben aber einige Spiele auf die Twins gut gemacht. Bei den Astros hat sich historisches ereignet, 2 immaculate innings in einem Spiel! Trotz des negativen Rekordes reden wir über die Angels, wenn auch nur kurz.

Die NL East bietet mit dem Tabellenführer das gleiche Bild, aber dahinter haben sich vor allem die Braves in Position gebracht. Auch die Phillies stehen zwar weiter hinten an, aber haben seit der Entlassung von Joe Girardi einiges an Boden gut gemacht. Selbst die Marlins kommen in dieser Sendung vor! Die Nationals haben die Nummer 11 retired, ansonsten gibt es wenig gute Neuigkeiten aus Washington. Die Brewers und Cardinals teilen sich mittlerweile den ersten Platz. Im Westen ist es enger geworden, es gab sogar einen Führungswechsel, wenn auch nur für einen Tag.

Andreas wird auch in dieser Woche wieder im TV zu hören sein, darf er unter anderem auch das Spiel Astros gegen Yankees kommentieren. Mehr Informationen dazu findet ihr bei Twitter und Instagram.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: