S06E36 – World Series Spiel 4

Laufende Nummer 245

Spiel 4 der World Series geht 9:6 an die Red Sox. Wir besprechen, wie sich das Spiel entwickelt hat. Die ersten 5 Innings sehen für beide Starting Pitcher sehr gut aus. Rich Hill wirft ein wirklich gutes Spiel und auch Eduardo Rodriguez hat eine sehr gute Leistung aufs Diamond gebracht. Die Dodgers gehen spektakulär in Führung, die Red Sox können aber in den nächsten Innings das Spiel an sich reißen.

Die letzten drei Innings haben es dann in sich, wir schauen uns genauer an, was da so alles passiert ist. Wer trägt die Schuld, wer hat sich in den Vordergrund gespielt? Ein Ausblick auf das Spiel heute Nacht geben wir auch.

Außerdem haben wir wieder jede Menge Geschichten aus allen Teilen des Spiels und hoffen Ihr habt Spaß daran. Wenn das so ist freuen wir uns natürlich wie ein frisch paniertes Schnitzel über Kommentare hier oder dort und ganz besonders über Rezensionen und Bewertungen auf itunes.

Falls Ihr uns zudem noch etwas Gutes tun wollt und vielleicht auch eine kleine Spende an unseren Server und das Equipment odern unseren Trip zur Baseball-EM loswerden wollt, dann schaut doch mal bei unserem brandneuen Spenden-Button vorbei. Danke.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: