S04E06 – Die Aufnahme vom 24.03.2016

laufende Nummer 125.

Im Westen gibt es viel zu erzählen, selbst die beiden Snobs von der Ostküste müssen sich endlich mal mit der einzig wahren Division beschäftigen. Florian hat die Ehre die Dodgers durch zu checken und darf komplett objektiv die Giants betrachten. Andreas ist begeistert von den Diamondbacks, Axel hat das Vergnügen die Padres und Rockies zu analysieren.

Zum Schluß das Beste: Matthias Ondracek war in Mexicali um der Deutschen Baseball Nationalmannschaft die Daumen zu drücken und berichtet bei uns hier darüber. Danke dafür!

 

Wir hoffen Ihr habt wieder Spaß mit uns, wenn das so ist freuen wir uns natürlich wie ein frisch paniertes Schnitzel über Kommentare hier oder dort und ganz besonders über Rezensionen und Bewertungen auf itunes.

Falls Ihr uns zudem noch etwas Gutes tun wollt und vielleicht auch eine kleine Spende an unseren Server und das Equipment loswerden wollt, dann schaut doch mal bei unserem brandneuen Spenden-Button vorbei. Danke.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

8 Gedanken zu „S04E06 – Die Aufnahme vom 24.03.2016

  • Danke an Florian, für seinen tatsächlich objektiven Dodgers-Part. Muss hart gewesen sein. Mein Lieblingsteil dieser Folge war dann auch Axels Giants-Rant. Großartig 🙂 #GuckFiants

    Ich teile die Meinung, dass man in dieser Saison von den Dodgers nicht zuviel erwarten kann. Es gibt schlicht zu viele Fragezeichen, zuviel was richtig laufen müsste. Was da gerade passiert ist eine Art Aufräumen und für mich als Fan der Blauen als solches interessant. Die Hoffnung ist, dass Manager Roberts einen neuen Spirit entfacht und dass man in den nächsten Jahren um die Top-Talente Seager, Julio Urias und Jose De Leon ein Team mit der entsprechenden Aussicht auf “mehr” aufbaut.

    Aber noch eine meines Erachtens interessante Personalie zur aktuellen Saison: Die Dodgers haben Joe Blanton verpflichtet, der letzte Saison in Pittsburgh vom Starter zum Bullpen-Pitcher
    gemacht wurde und als solcher durchaus überzeugen konnte. Middle relief pitching war in der letzten Saison immer wieder ein Knackpunkt. Blanton könnte da ein passendes Puzzlestück sein.

  • Danke Andreas für den DBacks-Part, sehr gut ausgearbeitet!
    Habe irgendwie kein gutes Gefühl, dass direkt im ersten Jahr die NL West Krone drin ist, muss viel zusammen passen. wieso sollte eigentlich keine Wildcard aus der NL West kommen, wenn es einen klassischen Dreikampf um den Divisionstitel gibt ??

    Wie mein Vorredner schon richtigerweise festgestellt hat, war der Giants Rant von Axel das absolute Highlight dieser Ausgabe…;-)

    @Dodgers: Die Sache mit Dave Roberts sollte man nun wirklich nicht zu hoch hängen…es gibt richtig miese Manager und das Team gewinnt trotzdem die World Series (Ned Yost). So jemand wie Blanton ist goldwert, Long Reliever und Backup Catcher sind oft für die Chemie in der ganzen Truppe die wichtigsten Bausteine, mit seiner Erfahrung auch für die jungen Pitcher eine Bereicherung.

    @Giants: Zusammen gekaufte solide Rumpel-Truppe mit ein paar sehr guten und zu vielen durchschnittlichen Spielern. Könnte komplett schief gehen und im Juli beginnt dann bereits das Ausverkauf.

    LG
    Seb

  • Vielen Dank an euch für die tolle Vorschau auf die Saison!!!
    Grundlegend teile ich die Skepsis Axels bezüglich der Giants. Als A’s Fan bin ich v.a. auf Samardzija gespannt, weil ich mit ihm noch immer den Kollaps von 2014 in Verbindung bringe^^
    Meine eigentliche Frage: gibt es in der justbaseball-Hörerschaft eine Fantasy-Liga wo man noch einsteigen kann bzw. besteht an der Durchführung einer selbigen Interesse?
    Grüße und weiter so mit dem tollen Podcast
    Max

  • Hallo Max, wir geben mal die Frage bei Facebook und Twitter weiter. Mir (Florian) ist Fantasybaseball zu zweitaufwendig und wenn man nicht am Ball bleibt, ist es auch doof.

    Niemand glaubt den Giants, könnte auch ein Vorteil sein.

  • Ich höre seit ca 1.5 Jahren euren Podcast und bin schlichtweg begeistert!Auch wenn ich eure Teams nicht gerade teile_aber ihr mit Sicherheit auch nicht meins(Die Braves!!).Eure Liebe und Fachwissen zum Spiel beeindruckt mich sehr.Ihr 3 macht das total hervorragend und kommt auch nicht altklug rüber !Ich freue mich auf eine tolle Saison mit euch und auf eine 500erte Saison von den Braves 🙂

  • Als mittlerweile langjähriger Hörer finde ich es langsam schon etwas nervend, wie abschätzig und grundsätzlich negativ gestimmt ihr über manches Team redet und auch gar keinen Hehl daraus macht, dass es euch auch eigentlich gar nicht interessiert. Da könnte man ruhig schon etwas differenzierter und etwas weniger abwertend drüber reden oder dann halt lieber gar nicht. Man muss nicht gleich die ganze Existenzberechtigung einer Franchise in Frage stellen, nur weil sie momentan schlecht spielt, schlecht geführt ist oder man sie auch so nicht leiden kann. Was soll da das dauernde Rumgeheule über die nicht mehr vorhandenen Montreal Expos? Mich nervt das zunehmend, weil ihr das eigentlich gar nicht nötig habt. Ihr habt Ahnung vom Baseball, Leidenschaft für Baseball und Humor; alles prima. Und es ist nach wie vor klasse, dass dieser Podcast existiert und ich höre euch grundsätzlich gerne zu, aber zuletzt finde ich, habt ihr es etwas übertrieben und mir das Zuhören schwer gemacht. Und das sage ich als Fan der Red Sox. Gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: