S03E13 – Die Aufnahme vom 17.05.2015

Andreas und Florian diesmal alleine am Mikro. Wie damals zur Baseball EM.
Wir haben eine Überraschung für euch, denn wir beginnen die Sendung mit der NL West, die RedSox kommen also erst am Ende an die Reihe. Oder doch nicht?

Pickepackevolle Sendung: Die Tippspielseite ist aktualisiert, Andreas möchte aber lieber nicht drüber sprechen. Wir freuen uns über den Lauf der Cubs, warnen vor den Nationals und wissen wie vor dem Beginn der Saison, daß die Dodgers die West gewinnen werden. Was wird mit Tulowitzki, der gerade um einen Trade bittet? Wir huldigen den Monsterhomerun von Giancarlo Stanton.
In der AL sind wir heiß auf die Central Division und fragen uns, wann Billy Bean im Westen die Trademaschine anwirft. Die Yankees bekommen sehr viel Aufmerksamkeit. Und klar: Die RedSox dürfen nicht fehlen.

Hier der Link zum Artikel über Pat Venditte: Show of Hands

Viel Spaß beim Hören.
Wie immer die Bitte: Teilt und liked uns auf Facebook, retweeted uns bei Twitter und jede Bewertung bei iTunes bringt uns voran. Danke!

S03E09 – Die Aufnahme vom 19.04.2015

Diese Woche gucken wir zum ersten Mal in der laufenden Saison in die einzelnen Divisionen. Gibt es schon Ausreißer nach oben oder unten? Und wie sieht die Situation überhaupt in der AL East aus? Nein, nein, keine Sorge, wir sind länger in der NL als in der AL unterwegs, was natürlich auch dem aktuellen Hype um Kris Bryant geschuldet ist. Dazu noch ein euphorisierter Jan, der die Mets feiert und Florian, der aus dem New Yorker und Chicagoer Nähkästchen plaudert. Axel muss einen fürchterlichen Rant über hanley Ramirez über sich ergehen lassen und kann noch nicht mal auf Unterstützung von Andreas hoffen, der im Heimaturlaub weilt.

Außerdem gratulieren wir Vin Scully zum 65(!) jährigen Mikrophonjubiläum (der Mann ist 87 Jahre alt und kommentiert die Dodgers immer noch, nur Tim McCarver war länger dabei) und machen uns ein paar Gedanken über den Jackie Robinson Day und warum es doch eigentlich eine recht kleine Gruppe von Afro-Amerikanern ist, die in den Majors vertreten sind. Spannendes Thema, wie wir finden. Das werden wir in den nächsten Wochen noch einmal aufnehmen.

So, viel Spaß beim hören, wie immer der Aufruf uns Kommentare bei Facebook, Twitter, itunes oder hier im Blog zu hinterlassen und dann hören wir uns nächste Woche wieder.

Play Ball!

S03E08 – Die Aufnahme vom 12.04.2015

Die neue Saison ist eine Woche alt, unsere Predictions sind jetzt schon überragend (Braves!) und nicht mehr zu toppen (Rockies!!!) und auch sonst ist alles beim alten. Florian lungert im Yankee Stadium rum und trinkt teures Spülwasser, Andreas hat Angst dass seine 157:5 Vorhersage für die Red Sox nicht hinkommen kann, Jan ärgert sich über Zahnpastatuben voller anaboler Steroide und Axel kann immer noch keine Namen aussprechen.

Wir nehmen den Braves/Padres-Deal auseinander, reden über Masahiro Tanaka und Rick Porcello, freuen uns mit Mark Buehrle, sind sauer auf die Angels und leiden mit den Rangers. Naja, gut, eigentlich eher nicht. Aber fast.

Wir wünschen wie immer viel Spaß und bitten weiterhin um Bewertungen auf itunes. Das ist halt so ein bisschen die Währung um bekannter zu werden und neue Hörer zu gewinnen. Also, tut uns was gutes. Danke.

Eine Sache noch: Wie ihr hören könnt, ist unser “Hauptsponsor” leider nicht mehr dabei. Falls Ihr uns ein wenig unterstützen wollt, wir freuen uns über jede Kleinigkeit, die uns hilft so kostenneutral wie möglich das Ding hier auf die Beine zu stellen. Echt.

So, genug gebettelt. Play Ball!

S03E05 – Die Aufnahme vom 21.03.2015

Endlich wechseln wir in die richtige Liga und haben auch gleich das Team der MLB als Thema: Die Nationals. Auch unter den bisherigen 17 Tippern ist Washington der große Favorit auf den Titel sowohl in der NL als auch in der gesamten MLB.
Wir freuen uns über den guten Kader der Marlins, sprechen mit positiver Stimmung über die Mets (Jan weilt noch in Japan, er wird dieses Segment wohl in der Luft zerreissen) und der arme arme Andreas muß über die Braves und Phillies reden. Alle mal eine Runde Mitleid für ihn.

S02E33 – Die Aufnahme vom 29.09.2014

162 Spiele, 30 Mannschaften, aber am Ende schaffen es nur 10 Teams in den Oktober.

Wir sprechen natürlich über Derek Jeters Rücktritt, aber nach diesem Kuschelkurs gehen wir in die Vollen: Alle Teams werden knallhart analysiert, die Partien getippt und die erste und zweite Runde vorausgeschaut. Auch wenn nur eins der von der Crew favorisierten Teams tatsächlich PlayOffs Baseball spielen wird, sind wir alle sehr enthusiastisch ob der ersten Runde.

Play Ball!