S05E28 – Die Aufnahme vom 28.08.2017

Laufende Nummer 194

Leider ist die Zeit knapp, daher ist es heute wirklich etwas kompakter als sonst mit einem Fokus auf die Teams mit Playoff-Ambitionen. Müssen wir uns Sorgen um die Red Sox machen? Sind die Yankees die größere Überraschung als die Twins? Wie geht es nach der Katastrophe in Houston mit den Astros weiter? Wir wissen es auch nicht. In der National League schauen wir natürlich auf die Nationals und fragen uns wie sehr der Ausfall von Bryce Harper schmerzt, blicken fasziniert nach Miami wo Giancarlo Stanton alles kaputt haut, was angeflogen kommt und plötzlich wieder Die Post-Season riechen kann, genauso wie die Brewers in der Central obwohl sowohl Axel als auch Andreas das nicht richtig glauben mögen. In der West haben die Dodgers endlich ihren 90. Sieg eingefahren, jedoch die erste Serie seit Juni verloren. So gut sind sie wohl doch nicht.

Außerdem haben wir das wichtigste aus der Bundesliga kurz und knapp für Euch zusammengefasst.

Wir hoffen Ihr habt auch an der etwas kompakteren Ausgabe Spaß. Wenn das so ist freuen wir uns natürlich wie ein frisch paniertes Schnitzel über Kommentare hier oder dort und ganz besonders über Rezensionen und Bewertungen auf itunes.

Falls Ihr uns zudem noch etwas Gutes tun wollt und vielleicht auch eine kleine Spende an unseren Server und das Equipment odern unseren Trip zur Baseball-EM loswerden wollt, dann schaut doch mal bei unserem brandneuen Spenden-Button vorbei. Danke.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

2 Gedanken zu „S05E28 – Die Aufnahme vom 28.08.2017

  • Nur kurz zum Bundesliga Thema:
    Regensburg hat, wie auch Stuttgart, sich den Klassenhalt bereits gesichert. Die noch laufende Serie zwischen Saarlouis und Bad Homburg entscheidet über den Absteiger in der Bundesliga Süd.

    Das Abschneiden von Regensburg ist IMHO wenig überraschend, wenn man sich mal vergegenwärtig, wieviele Stammspieler aus den letzten beiden Saisons aus diversen Gründen den Verein verlassen bzw. aufgehört haben und eben kein überragender Spieler wie z.B. Thomas de Wolf als Ersatz verpflichtet wurde.
    Den und noch einige mehr hat aber der Aufsteiger Mannheim verpflichtet und auch Haar hat seine Mannschaft verstärkt.
    Die Regensburger Strategie auf die eigenen Talente zu setzen mag mittelfristig aufgehen, zur Zeit haben sie mit Bolsenbroek lediglich einen Pitcher, der gegen die Top 4 des Südens gewinnen kann.
    Überhaupt, ob dies eine Strategie ist, oder auf Grund der Übernahme von Buchbinder durch Europcar in diesem Jahr der Etat einfach gegenüber den Vorjahren eingefroren/geschrumpft ist, wäre doch mal ein Hintergrundgespräch bei Meinsportradio wert ….

  • Es gibt eine wunderschöne DVD-Komplett-Serienbox von “Die Bären sind los”. KULT! Die Filme können dagegen nicht anstinken. Wie gut die Serie gealtert ist, kann man ja an seinem Nachwuchs ausprobieren. Klar, einige Folgen und Witze sind eher peinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: