S05E12 – Die Aufnahme vom 07.05.2017

Laufende Nummer 178

Der erste Monat ist rum, die Yankees sind wieder das evil Empire, die RedSox und Orioles play dirty, die Central Divisionen sind langweilig (oder spannend, je nach Perspektive), Houston macht Spaß, Kansas City nicht so sehr und die Giants müssen aufpassen die Saison nicht schon frühzeitig in die Tonne zu kloppen. Das sind im Schnelldurchlauf die Schlagzeilen. Dazu kommen die persönlichen Dramen (Syndergaard!) und viele kleine Geschichten, so wie ihr es von uns kennt.

Wir hoffen wie immer, dass ihr viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe habt und freuen uns über ein paar Likes, Kommentare und/oder Rezensionen bei itunes.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

Ein Gedanke zu „S05E12 – Die Aufnahme vom 07.05.2017

  • Danke Leute für diesen, wieder einmal, großartigen Podcast! Ihr seid nicht perfekt – was den roten Faden angeht, teilweise inhaltlichen Sprüngen oder Insidern – aber das ist das, was euch ausmacht. Ihr strebt nicht nach Perfektion, der Podcast ist einfach natürlich.

    Jetzt vlld noch ein paar „Anfänger“-Fragen…ich gucke zwar Baseball via MLB.tv mittlerweile seid 3 Jahren, aber da ich nie selber gespielt habe, könnt ihr mir sicher helfen:
    Wie genau funktioniert die „Kommunikation“ zwischen den Coaches (egal ob Manager, Pitching-Coach, 1st Base oder 3rd Base Coach) und den Spielern? Man sieht oft wilde Gestiken und Handzeichen …. ich hoffe ihr wisst was ich meine. Ab und zu beobachtet man ja, wie der Catcher oder der Pitcher in Richtung Dugout gucken … ist diese Sprache „einheitlich“…was bedeuten die Zeichen?

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: