Just Baseball S07E08

Diesmal schauen wir am Montag auf die letzte Woche in der MLB zurück. Unser Rhythmus wird sich ändern: Der Sonntag wird zum Donnerstag, diese Woche aber noch mal zum Montag. Schaut einfach auf unsere Kanäle in den sozialen Medien und stellt eure Kalender um.

Zu Beginn: Happy Jackie Robinson Day! Es jährt sich das Debut von Jackie Robinson bei den Brooklyn Dodgers, daher tragen alle Spieler heute die Nummer 42 anstelle ihrer eigenen Rückennummer.

Wir beginnen im Osten mit der East Division: Die Rays sind weiter der heiße Scheiß in der AL, wir schauen, woran das liegt. Die Yankees kämpfen weiter mit Verletzungen der Spieler, die Red Sox mit einem schlechten Start und bei den Blue Jays könnte sich ein Debut von Vlad Guerrero Jr. bald ankündigen. Bei den Orioles hat Chris Davis seinen ersten Hit nach langer Durststrecke: Nach 62 at bats ohne Hit, schlug er “ausgerechnet” gegen die Red Sox endlich ein Ball ins Feld. In der Central führen die Twins vor den Indians und den Tigers. Die Royals und die White Sox streiten sich um den letzten Platz. Im Westen ist es dafür gut und auch spannend. Die Mariners mit einem guten Start, 18 Spiele in Folge mit einem HR. Das kann sich sehen lassen. Dennoch sind das Team der Stunde die Houston Astros: 9 Spiele in Folge haben sie gewonnen u.a. 3 gegen die Mariners. Die Angels mussten auf Mike Trout verzichten und zeigen damit, was ihnen fehlt: Mike Trout.

In der National League ist der Osten eine sehr attraktive Division. Von den Phillies hat man eine gute Offensive erwartet aber auch die Mets zeigen neben dem starken Pitching eine offensive Leistung, die man so nicht erwartet hat. Die Braves zeigen das, was man von ihnen erwartet hat: Offensiv richtig gut, in der Defensive noch mit Lücken. Bei den Nationals haben wir groundhog day: Das Relief Pitching ist eine große Schwäche. Die Marlins sind schlecht. Punkt. In der Central sehen die Brewers wirklich gut aus, ein Team to watch zu Zeit. Grandal, Yelich, Moustakas und Cain liefern weiter gute Leistungen. Die Cardinals sind mit oben dabei, das war zu erwarten, dennoch schauen wir kritisch auf sie. So richtig flashy sind sie eben nicht. Die Pirates sind noch oben dabei, wir vermuten, dass es die Saison nicht so bleiben wird. Die Reds überraschen, aber das Thema in der Division ist der schlechte Start der Cubs. Wie konnte es passieren, dass die Cubs bisher nicht in Gang kommen? Wir versuchen eine Erklärung. Der Westen sieht die Padres noch vorne und machen richtig viel Spaß. Die Dodgers schauen auf den ersten Start von Clayton Kershaw in dieser Saison. Zu den Giants und Diamondbacks gibt es nicht viel zu erzählen, wir machen uns vor allem Sorgen um die Rockies. Wir können uns nicht erklären, wieso sie so schlecht gestartet sind. Kein Heimsieg bisher in 5 Spielen.
Die Bundesliga hat den dritten Spieltag auf dem Buckel, hört da bitte unbedingt Swing and Miss bei meinsportpodcast.de

Außerdem haben wir wieder jede Menge Geschichten aus allen Teilen des Spiels und hoffen Ihr habt Spaß daran. Wenn das so ist freuen wir uns natürlich wie ein frisch paniertes Schnitzel über Kommentare hier oder dort und ganz besonders über Rezensionen und Bewertungen auf itunes.

Falls Ihr uns zudem noch etwas Gutes tun wollt und vielleicht auch eine kleine Spende an unseren Server und das Equipment oder unseren Trip zur Baseball-EM loswerden wollt, dann schaut doch mal bei unserem brandneuen Spenden-Button vorbei. Danke.

Play Ball!


Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: