Just Baseball – S07E03

Das Warten hat ein Ende, Bryce Harper hat sich entschieden: für die nächsten 13 Jahre wird er in Philadelphia die Keule schwingen. Wir besprechen die Auswirkung auf die Phillies, die NL East sowie die ganze Liga.

Dann schauen wir mal in die National League Central. Wiederholen die Brewers ihre gute Saison? Sind die Cubs die Verlierer der Offseason? Die Cardinals sind die Cardinals, was werden die neuen free agents bringen? Und was macht Chris Archer bei den Pirates eigentlich? Unterschätzen wir die Reds wieder in diesem Jahr?

Außerdem haben wir wieder jede Menge Geschichten aus allen Teilen des Spiels und hoffen Ihr habt Spaß daran. Wenn das so ist freuen wir uns natürlich wie ein frisch paniertes Schnitzel über Kommentare hier oder dort und ganz besonders über Rezensionen und Bewertungen auf itunes.

Falls Ihr uns zudem noch etwas Gutes tun wollt und vielleicht auch eine kleine Spende an unseren Server und das Equipment odern unseren Trip zur Baseball-EM loswerden wollt, dann schaut doch mal bei unserem brandneuen Spenden-Button vorbei. Danke.

Play Ball!

Just Baseball auf itunes abonnieren: click
Just Baseball auf Feedburner abonnieren: click

3 Gedanken zu „Just Baseball – S07E03

  • NL Central ist die mit Abstand beste Division…warum? Weil kein Gurken-Team drin ist…im Umkehrschluss sehe ich auf keinen Fall zwei Teams bei 100 Siegen…wird sicher um 90 Siege herum alles bewegen, weil alle fünf nahe an .500 dran sind.

    Brewers, Cardinals, Cubs…die Pirates mag ich auch total und die Reds haben sich clever verstärkt. Wird ein heißer Tanz! Bei den Cubs sehe ich Riesen-Potential zu scheitern.

    Zu den Verträgen: Ich finde man kann so einen Arbitration Deal von Arenado nicht mit Harper oder Machado vergleichen…der Deal von Machado ist für mich “mehr Wert”, weil er ein kompletter Spieler ist. Harper ist halt das Gesicht von MLB THE SHOW, aber er stellt im Outfield einen Riesen-Schwachpunkt dar und er wird halt nur für seine Offense bezahlt, allenfalls ein Top Ten Spieler. Eine MVP Saison hatte er bisher…die Phillies hoffen auf 3-4 solcher Jahre in den 13 Jahren…ich bezweifel, dass Trout nach Philly wechselt, er kommt mit Harper persönlich überhaupt nicht klar…sehe ihn eher in der Bronx, oder die Angels geben ihm halt einen Blanko-Scheck.

  • Mit der Bewertung der NL Central stehst du ja nicht alleine dar. Am Ende werden wir es sehen.

    Arenado würde ich (Florian) zum Beispiel mit Machado vergleichen wollen. So weit auseinander sind die nicht. Und Trout in Philly wird vermutlich nicht passieren.

  • Arenado ist definitiv (noch) besser als Manny. Defensiv der Beste Corner Infielder und Offensiv braucht man wenig zu ihm zu verlieren…;-)

    Besten Dank für die Antwort.

    LG
    Seb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: